KURZKUNST

Kurze Zeit für Entdeckungen vor Filmbeginn

Im Vorprogramm des Sommerkinos bieten wir eine Bühne für unplugged Life Acts mit Künstler/innen aus den Bereichen Musik, Comedy und Poetry. Eine Plattform für Talente – exklusiv für unsere Gäste. Fünfzehn Minuten Zeit für Entdeckungen kurz vor dem Film. Wir wünschen viel Freude!

 

Bewerbungen an Dan O'Clock (Sound of Cologne): kurzkunst@bay-cologne.de

02+04|06|22
Dan O'Clock

 

Der deutschsprachige Singer/Songwriter ist nicht gekommen, um direkt wieder zu gehen. Er möchte bleiben und etwas hinterlassen. In deinem Herzen, in deinen Gedanken.

05+07+08|06|22
Bleka

 

Let Me Be Your Song: Bleka nimmt dich mit auf eine Reise vorbei an steilen Klippen, durch eisigen Wind und in rauer Brandung. Eine Stimme wie eine Urgewalt.

09-11|06|22
Alina Sebastian

 

Alina ist bereits seit sieben Jahren mit ihrer Gitarre, Ukulele oder Piano auf der Bühne. Immer mit viel Herzblut und Liebe. Und Hut.

13|06|22
Vanessa Schäfer

 

Infos folgen.

19+20|06|22
Chris Weule

 

Chris spielt Popsongs mit Einfüssen aus Folk und Rock, die teils sehr persönliche Themen behandeln, was ihm 2017 eine Nominierung für den Deutschen Rock & Pop Preis einbrachte.

24|06|22
Dan O'Clock

 

Der deutschsprachige Singer/Songwriter ist nicht gekommen, um direkt wieder zu gehen. Er möchte bleiben und etwas hinterlassen. In deinem Herzen, in deinen Gedanken.

27+28|06|22
Julia Kropp

 

Existenzialismus trifft auf handgemachten Live-Pop mit modernen elektronischen Klängen. Aber auch mit akustischen Klängen malt sie ihre ganz eigene musikalische Weltanschauung.

02+03|07|22
LAMEA

 

Ihre autobiographischen Popsongs erzählen von den kleinen Geschichten, die das Leben so schreibt; Von vergangenen Freundschaften, von Familie, von Liebe und Zweifel.

06-09|07|22
Basti Schank

 

Teilte man die Musik in Jahreszeiten ein, würde Basti Schank den Soundtrack zum Sommer liefern.

08+09|07|22
Sophia Wahnschaffe

 

Wahnschaffes Texte sind persönlich und ehrlich ohne befindlich, charakterstark und beherzt ohne großspurig zu sein. Sie ist Vollblut-Songwriterin.

13|07|22
Simon Slomma

 

„Meine Freundin hat mich nicht verlassen, nein, einer glücklichen Fügung sei Dank, bin ich über Nacht zum alleinigen Haushaltsleiter befördert worden.“

16|07|22
Artur Schulz

 

Der Kölner Multiinstrumentalist beschreibt seine Musik als eine Mischung aus „Jazz, Pop, Reggae und Funk".

17+18|07|22
Hubertus Nitsche

 

Infos folgen.

19|07|22
HEEN

 

Soul aus Köln:

Raue Stimme, Feingefühl und eine mitreißende Art. Ein Name, eine Stimme, ein Typ: HEEN

21-23|07|22
Franziska Schicketanz

 

Ihre Lieder erzählen vom Leben, davon wie schön es ist – und vor allem erzählen sie von der Veränderung. Sie hat das Herz eines Kindes und den Verstand einer starken Frau.

24|07|22
Lucie Licht

 

"Es heißt die Zeit heilt alle Wunden – aber ich habe meine Uhr verloren", singt sie. Der Liebeskummerschmerz ist noch da, aber sobald sie das Lied zu Ende gesungen hat, ist alles gut.

25-27|07|22
Dan O'Clock

 

Der deutschsprachige Singer/Songwriter ist nicht gekommen, um direkt wieder zu gehen. Er möchte bleiben und etwas hinterlassen. In deinem Herzen, in deinen Gedanken.

30|07|22
Charly Klauser

 

Infos folgen.

01-03|08|22
Bleka

 

Let Me Be Your Song: Bleka nimmt dich mit auf eine Reise vorbei an steilen Klippen, durch eisigen Wind und in rauer Brandung. Eine Stimme wie eine Urgewalt.

05-07|08|22
stud.mp3

 

stud.mp3 strauchelt als verkappte romantikerin galant durchs leben. sie weiß wie man ordentlich auf die fresse fällt und kann dieses gefühl in ihre musik übersetzen

09+10|08|22
MRJN

 

Alien? Musik!

Musik ist Therapie. Ganz einfach.

14|08|22
Yannis Krämer

 

Von tiefen Sehnsüchten und kleinen Alltagsgeschichten handeln seine Lieder, die mal mit Humor, mal ernst, mal ehrlich unser Leben spiegeln. Er wird begleitet von seiner Gitarre.

15|08|22
Jacky Bastek

 

Infos folgen.

18+19|08|22
Wandering Souls

 

Zwei Stimmen, zwei Gitarren, zwei Songwriter. Durch einen Zufall lernen sich „Wandering Souls“ in einem Musikgeschäft kennen und: alles harmoniert.

21+22|08|22
Julian Adler

 

24/7 Highlights am Fließband? Julian Adler lässt die rosa-rote Fassade lieber gleich zu Hause und nimmt uns mit auf die Berg- und Talfahrt, die sich "Leben" nennt.

26|08|22
Yannis Krämer

 

Von tiefen Sehnsüchten und kleinen Alltagsgeschichten handeln seine Lieder, die mal mit Humor, mal ernst, mal ehrlich unser Leben spiegeln. Er wird begleitet von seiner Gitarre.

29-31|08|22
Paul Weber

 

Auf den ersten Blick hat man das Gefühl, den perfekten Schwiegersohn gefunden zu haben. Doch sobald er anfängt über Liebe, Freiheit und den Traum vom Glück zu singen…

Herzlichen Dank an alle Künstler/innen 2021 ♥