Dienstag, 21. Juli 2020 — SPECIAL LIVE

Backpack Stories Open Air

Backpack Stories Special: Das wunderschöne BAY am Rheinauhafen lädt ein zu spannenden Reiseberichten LIVE und OPEN AIR!

Lass Dich von unseren Speakern mit in ferne Länder & Kulturen nehmen. Sie erzählen Dir von Geschichten, die unterwegs passieren, geben Tipps & Tricks und machen Lust aufs Reisen. Mit tollen Bildern & Videos hast Du gleich das Gefühl dabei zu sein und wer weiß, vielleicht lernst Du bei diesem Event Deinen nächsten Travel Mate kennen. Mit dabei sind diesmal:

Alicia Bayer von Fräulein Weltenbummel

Wenn dein Herz dein Kompass wird – Wie die Berge mein Herz eroberten und mich nie wieder los ließen
Da stand ich plötzlich, vor diesen Riesen und fühlte mich so klein, aber auch so frei und angekommen.
Ich möchte dir von meiner großen Liebe erzählen. Von einer Leidenschaft, die ich erst spät entdeckte habe, aber die intensiver nicht hätte sein können. Ich möchte dir von Begegnungen erzählen – von Begegnungen mit Menschen, Tieren, der Natur, Herausforderungen, der Angst und vor Allem mir mir selbst.
Dies hier ist nicht nur eine Sammlung von meinen größten Abenteuern durch verlassene Orte wie: Patagonien und Russland, es ist eine Reise eines Mädchen, die all ihren Mut zusammen genommen hat und den Sprung ins Leben gewagt hat um ihren Träume zu verfolgen.
Ich geh Leben! Kommst du mit?

 

www.fraeuleinweltenbummel.de

***

Luki, Romi und Ben von surft. Kologne mit Freunden

3 Kölner Surfer
Meine Reise als Surfer führt euch über Australien an die europäische Küste von Nordspanien, Portugal und Frankreich und über Indonesien und Neuseeland wieder zurück nach Australien. Seit nun mehr als acht Jahren verbringe ich meine Zeit damit an verschiedenen Orten der Welt zu leben, in selbst umgebauten Vans zu schlafen und so lange durch diese wunderschöne Welt zu fahren, bis ich die richtigen Wellen gefunden habe.
(Lukas 28 Surfer aus Köln)

 

Irgendwann habe ich mir gedacht, dass ich für Surfen mehr Zeit brauche als nur ein zwei Mal im Jahr in den Urlaub zu fahren und hab für sechs Monate alles stehen und liegen gelassen, um auf Fuerteventura zu Leben um zu Surfen. Danach konnte ich vom Surfen nicht genug bekommen und hab über Indonesien und die europäische Küste meinen absoluten Surfspot in Südafrika gefunden. Die Kombination aus Wildnis, paradiesischen Stränden und einer Atemberaubenden Kultur treibt mich jedes Jahr mehrfach zurück.
(Romi 28 Surferin aus Köln)

Surfen habe ich gemeinsam mit Lukas in Australien entdeckt und ich wusste nach der ersten Welle da steckt mehr dahinter als nur Sport. Während meines Studiums in Holland, habe ich mich vor allem mit Wind, Strömung und den kalten Fluten der Nordsee beschäftigt. Als mir das dann zu kalt wurde bin ich nach Spanien ausgewandert und konnte den Neo schon Zuhause anziehen. Während meiner digital Nomad Phase in Canggu Bali hat Surfen meinem Alltag Endgültig übernommen.
(Ben 28 Surfer aus Köln)

www.surftkologne.de


***

Britta und Katrin Wertgen

Fahrt in die Freiheit – Kopf aus, loslassen und erLEBEN

Wenn nicht jetzt wann dann? Einfach mal losfahren …
Wir, Zwillingsschwestern aus Köln, im Alltag meistens gut organisiert und strukturiert, verließen den abgesicherten Alltag, nutzten unsere verbliebene Spontanität und wagten eine Reise ins Ungewisse, ohne Campingerfahrung und immer mit Gepäck den Diabetes Typ 1.
 
Mit Mut und Optimismus durchquerten wir Länder wie Frankreich, Spanien, Portugal, Marokko und Italien. Über ein halbes Jahr voller Erlebnisse und Erfahrungen, die unseren Horizont erweiterten, unseren Blickwinkel veränderten und uns schließlich mehr im ‚Hier und Jetzt‘ leben lassen.
Ein Bericht über unseren Reiseverlauf und das minimalistische Leben im VW California T6.

 

Speaker zu sehen auf: https://backpack-stories.de/open-air-juli-2020
Weitere Infos: www.backpack-stories.de

Visit us on Facebook: www.facebook.com/BackpackStoriesEvent

 

ONLINE TICKET

 

 

Zurück