Dienstag, 28. Juli 2020 — KLASSIKER (OMU)

2001 – Odyssee im Weltraum

Der philosophische Sci-Fi-Film "2001" ist in gewisser Hinsicht Kubricks zentrales Werk. Es wirft mehr Fragen auf, als es beantwortet. Grob geht es darum: 2001 haben die Menschen den Weltraum erobert. Auf dem Mond wird ein Monolith ausgegraben, dessen Herkunft und Material unbekannt sind, und der ein Signal in Richtung Jupiter sendet. Das Raumschiff Discovery wird ausgeschickt, bis zum Ziel der Signale vorzustoßen. An Bord sind nur die Astronauten Poole (Gary Lockwood) und Bowman (Keir Dullea) wach, der Rest der Crew liegt im Kälteschlaf. Zunehmend wird der Bordcomputer HAL 9000 zur Bedrohung...

 

ONLINE TICKET

Details

Länge 149 Minuten
FSK 12
Regie Stanley Kubrick
Produktion UK 1968
Hauptrollen Keir Dullea, Gary Lockwood, William Sylvester

Zurück